~...EchoClan...~
Herzlich Wilkommen im EchoClan,
du bist noch kein Mitglied ?
Kein Problem !
Klicke wenn dir unser Forum gefällt einfach auf "Anmelden".
Bist du schon angemeldet ? Dann loge dich doch ein!
Oder willst du einfach nur hier rumstöbern ?
Das ist auch kein Problem, hinterlass wenn du willst dann einfach einen Gruß in unserem Streunerbuch.

Wir wünschen dir noch viel Spaß hier!
~Das Team~

~...EchoClan...~ - Portal


~ Die Echos der Vergangenheit hallen bei uns nach ~
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Das Team
Echostern: Admin/ Gründerin/ Moderatorin/Anführerin Saphirblut: Admin/ Grfikerin/ Moderatorin/2.Anführerin
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 14 Benutzern am Di Mai 17, 2016 5:31 pm
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen:
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die Geschichte des EchoClans
Eine Gruppe Katzen zog durch die Berge, sie waren alle verwundet oder krank. An einem See blieb ein flammenfarbener Kater mit schwarzem Kopf stehen und sprang auf einem Felsen. Alle Katzen versammelten sich an dem Felsen und murmelten leise miteinander. "Der Kampf gegen die Streuner war hart und wir wurden vertrieben", hob er an und die Versammelten wurden leise. Gespannt schauten sie zu ihm hoch. "Die Reise war lang und erschwerlich, doch nun habe ich entschieden das wir hierbleiben!" Er machte eine kurze Pause. "Dies wird das neue Territorium des EisClans!" Die Katzen jaulten vor Freude, doch ein Paar blieben ruhig und man sah den Zweifel in ihren Augen. "Flammenstern". Der Kater auf dem Felsen blickte in die Gruppe der versammelten Katzen. Eine braune mit dunklen Streifen tratt vor und blickte ihn ruhig an. "Was möchtest du Echoklang ?" Echoklang blickte ihm direkt in die Augen "Ich glaube, ich spreche hier für mehrer von uns", miaute die Kätzin. "Seit du Anführer geworden bist, sind viele von uns in unnötigen Kämpfen gestorben". Sie machte eine kurze Pause dann redete sie weiter "Unter ihnen waren meine Eltern". Flammenstern blickte die Braune an, dann knurrte er: "Wenn du unzufrieden bist, dann geh". Aufgebracht peitschte mit dem Schwanz. "Geh und lass dich hier NIE wieder blicken!" Eine weiße Kätzin mit 2 unterschiedlich Farbenen Augen trat vor. "Ich gehe mit dir Echoklang!D er EisClan ist schonlange nicht mehr das, was er war". Echoklang schaute die Weiße liebevoll an "Ich danke dir, Saphirblut". An die anderen gewandt fragte sie: "Will noch jemand mit mir kommen ? es wird euch besser ergehen." Ein paar traten vor und miauten zustimmend. "Na dann kommt", miaute Echoklang entschlossen, warf den Anführer einen letzten Blick zu und lief schon los, die kleine Katzenmenge dicht hinter ihr. Echoklang ging vorraus, immer tiefer in die Berge hinein. An einer Höhle blieb sie stehen. "Hier wird unser neues Lager". Sie sprang auf eine kleine Erhöhung und blickte die anderen Katzen an "Nun gibt es einen zweiten Clan, den EchoClan!". Saphirblut rief den neuen Namen des Clans und die anderen Stimmten ein. "Ich ernennen sofort eine neue 2. Anführerin" miaute Echoklang und blickte sie in die Runde. "Saphirblut, meine Schwester, du beweist sehr viel Treue und Mut. Trotz deiner kleinen Größe bist du eine starke Kätzin und sehr flink. Du hast Köpfchen und bewahrst Ruhe." Sie machte eine Pause "Du wirst die 2.Anführerin des EchoClans!" Die Weiße neigte dankend den Kopf. "Ich werde dich nicht enttäuschen, Echostern!" Sie sagte extra Echostern, denn nun hatten die Katzen eine neue Anführerin. Langsam erhob sich ein Chor von Stimmen. "Echostern, Saphirblut, Echostern, Saphirblut !"
Die aktivsten Beitragsschreiber
Echostern
 
Saphirblut
 
Pinienpfote
 
Flammenjunges
 
Rußjunges
 
Misaki
 
Eisjunges
 
Partner
free forum